Login Form

image1 image2 image3 image4

Willkommen

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Katholischen Kirchengemeinde Dagersheim/Darmsheim
 
Wir laden Sie ein, sich umzusehen. 
Schicken Sie uns eine e-mail, wenn Sie Anregungen haben, Fehler finden oder uns einfach nur  Feedback geben wollen.

Seit November 2019 ist die Stelle des Leitenden Pfarrers der Seelsorgeinheit 9 Sindelfingen vakant.  Bis ein neuer Pfarrer gefunden ist gelten für Seelsorge und Zuständigkeiten diese Vereinbarungen.

Neu bei uns?

Die folgenden Links könnten hilfreich sein.
Über uns | Gottesdienstzeiten Wegbeschreibung | Kontakt

Nächste Termine

Do 06.Aug. 18:00 - 19:00 Uhr
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier
St. Stephanus, Darmsheim
So 09.Aug. 09:30 - 10:30 Uhr
Wortgottesdienst mit Kommunionfeier
St. Stephanus Darmsheim
Do 13.Aug. 18:00 - 19:00 Uhr
Eucharistiefeier
Christus König, Dagersheim
Sa 15.Aug.
Mariä Himmelfahrt
Sa 15.Aug. 18:00 - 18:45 Uhr
Marienandacht am Bildstöckle
Bildstöckle nähe Sprtplatz Darmsheim
So 16.Aug. 09:30 - 10:30 Uhr
Eucharistiefeier mit Predigt
Christus König, Dagersheim
Mo 24.Aug.
Sitzung Verwaltungsausschuss
kath. Gemeindezentrum Darmsheim
Mi 16.Sep. 17:30 - 18:30 Uhr
Einschulungsgottesdienst Grundschule Darmsheim
St. Stephanus, Darmsheim
Mi 16.Sep. 18:45 - 19:45 Uhr
Einschulungsgottesdienst Grundschule Darmsheim
St. Stephanus, Darmsheim
Di 22.Sep.
Sitzung Kirchengemeinderat
kath. Gemeindezentrum Dagersheim
So 27.Sep.
Ministrantentag
Sa 03.Okt.
Tag der Deutschen Einheit

Kontakte

Pfarrbüro:
Tel.:     07031 673075
Fax:     07031 673019
E-mail: StStephanus.Darmsheim@drs.de

Öffnungszeiten:

Dienstag 10:00 - 11:30
  15:30 - 17:30
Donnerstag 15:30 - 17:30
Freitag 10:00 - 11:30

Hausmeister-/Messnerinnen
Gemeindezentrum Dagersheim:
Tel. 07031 673670 (Fr. Hylinski)
Gemeindezentrum und
Kegelbahn Darmsheim (Fr. Bryan)
Tel. 0151 25363005
E-Mail: MesnerinSt.Stephanus@gmail.com

Kranken- und Altenbesuchsdienst
Frau Klothilde Laslop, Tel. 07031 8176920
Frau Monika Zimmermann, Tel. 07031 800897

Beerdigungsdienst
Pastoralreferentin Ingrid Wedl,
Tel. 07031 812086

Telefonseelsorge
Tel.: 0800/1110-111 oder -222 (kostenfrei)
Kinder- und Jugendtelefon
Tel.: 0800/1110333 (kostenfrei)
Ökumenischer Hospizdienst
für Darmsheim: Tel. 07031/387204
für Dagersheim: Tel. 07034/12527 oder 7220
Pflegenotruf
Mo.-Do., 16-18 Uhr: Tel. 07031-663-3000

PastoralreferentIN

avatarwomen 120Wir suchen für unsere Kirchengemeinde einenthumb avatarmale2 Pastoralreferenten/eine Pastoralreferentin.

Was Sie bei uns erwartet, haben wir in diesem Informationsflyer zusammengestellt.

 

 

Branimir Marevic - ein neuer Priester aus unserer Seelsorgeeinheit

MarevicAm 12 Juli wird Branimir Marevic im Rottenburger Dom St. Martin zum Priester geweiht. Herr Marevic ist in Sindelfingen aufgewachsen und feiert seinen Primiziantengottesdienst am  19. Juli in Dreifaltigkeit. 

Im folgenden beschreibt er seinen Lebensweg und was ihn motivert hat, Priester zu werden:

Primizspruch: „Bleibt in meiner Liebe“ (Joh 15, 9b)

Liebe Gemeinde von Sindelfingen,

mein Name ist Branimir MAREVIC, ich bin 28. Jahre alt und in Sindelfingen geboren und aufgewachsen. Mein Vorname bedeutet so viel wie „Bewahre den Frieden“. Ich stamme aus einem katholischen Elternhaus. Meine Eltern stammen aus Südkroatien und sind vor etwas mehr als 40 Jahren als Gastarbeiter nach Deutschland gekommen und bis heute geblieben. Schulisch bin ich einen kleinen Umweg gegangen. Ich war zunächst auf der Hauptschule und habe in Böblingen auf der Mildreed Scheel Schule meinen Realschulabschluss, und 2011 mein Abitur, gemacht.

Während der Oberstufe beschäftigte mich die Frage nach Gott, dem Sinn in meinem Leben und der Frage was ich machen möchte. Ursprünglich wollte ich Chemie studieren, meine Traumfrau kennenlernen und eine Familie gründen, aber Jesus hat meine Pläne durchkreuzt. Ziemlich schnell war mir klar, dass ich Priester werden möchte. Nach dem Abitur habe ich mir ein Jahr Zeit für die Frage nach Gott genommen, um für mich zu prüfen ob ich wirklich Priester werden will und kann. Dazu habe ich mich entschlossen im September 2011 für 3 Wochen auf dem Jakobusweg nach Santiago de Compostela zu pilgern um dieser Frage intensiv auf den Grund zu gehen. Um meinen Glauben zu bestärken und meine Suche nach Gott zu vertiefen bot sich für mich an, eine neunmonatige katholische Jüngerschaftsschule bei der Gemeinschaft Emmanuel in Altötting (Passau) zu besuchen, was ich im Anschluss von meinem Pilgerweg in Spanien auch getan habe. Das Jahr in Altötting war sehr wichtig für mich. Ich konnte vielen Fragen meines Glaubens auf den Grund gehen und habe andere junge Menschen aus der ganzen Welt in ihrem Glauben erleben dürfen, was mich sehr geprägt hat. In dem Jahr habe ich eine tiefe Liebe zum Gebet und zur Kirche geschenkt bekommen. Nach dem Jahr bei Emmanuel war mit klar, dass ich Priester werde und es auch durchziehen möchte. Der Rest ist Geschichte.

Ich habe von September 2012 bis zum Sommer 2018 in Tübingen und Zagreb Theologie studiert. Im Studium habe ich denken, meinen Glauben reflektieren, andere verstehen und argumentieren gelernt. Im September 2018 habe ich meine Praxisausbildung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart angefangen und habe am 16. März 2019 die Diakonen Weihe empfangen. In der Seelsorgeeinheit Neckaraich habe ich Jahr als Diakon verbracht. Dort durfte ich Taufen, Reli in der Schule unterrichten, Trauen, Beerdigen und dem Pfarrer mitgehen.

Am 12 Juli werde ich im Rottenburger Dom St. Martin zum Priester geweiht werden. Dazu wird es einen Livestream von der Diözese geben: www.drs.de. Am 19. Juli feiere ich meine erste Gemeindemesse in Dreifaltigkeit um 18:30 Uhr. Dazu sind sie herzlich eingeladen. Aufgrund der beschränkten Teilnehmerzahlen, melden sie sich bitte vorher im Pfarrbüro an.

In meiner Freizeit spiele ich seit vielen Jahren leidenschaftlich Basketball und höre gerne Musik, überwiegend Hip-Hop. Ansonsten koche ich gerne, gehe gerne in die Natur und zeichne gerne. Gerne lasse ich mich auch zum Billard oder Tischtennis spielen herausfordern.

Ich freue mich auf die Begegnung mit Ihnen und das gemeinsame Gottesdienst feiern! 

Herzliche Grüße und Gottes Segen,

ihr baldiger Neupriester Branimir Marevic

2020  Kath. Kirchengemeinde Dagersheim Darmsheim   globbers joomla templates